Relaunch von Climbing.de ... Work in progress ...

Steinerne Stadt

Stellt Fragen über Boulder und Bouldern

Moderatoren: ModBot, Alma, webmaster, Jürgen-Kremer, wollfiech, Steff

Beitragvon jmb » 24. Okt 2001, 09:54

Hat jemand Infos über die Boulder in der Steinernen Stadt im Fränkischen?
Benutzeravatar
jmb
Forum Profi
 
Beiträge: 34
Registriert: 4. Jul 2001, 02:00

Beitragvon webmaster » 25. Okt 2001, 00:16

jmb schrieb am 2001-10-24 09:54 :
Hat jemand Infos über die Boulder in der Steinernen Stadt im Fränkischen?


Infos gibt es sicherlich viele, aber ich glaube nicht, dass die hier gepostet werden (sollten)...
Benutzeravatar
webmaster
Der wo den Laden schmeisst...
 
Beiträge: 1045
Registriert: 23. Jun 2001, 02:00
Wohnort: Rückersdorf

Beitragvon AudiRaudi » 25. Okt 2001, 09:14

Für was haben wir dann ein boulder Forum ??
AudiRaudi
Forum Newbie
 
Beiträge: 2
Registriert: 23. Okt 2001, 02:00
Wohnort: Schweinfurt

Beitragvon jmb » 25. Okt 2001, 09:27

Und warum sollten die Infos nicht gepostet werden. Was ist denn anders bei der Steinernen Stadt als z.B. beim Felslandl? Das es dort Boulder gibt, ist doch offensichtlich. Genauso haben sich hier doch Leute über Boys Tempel ausgetauscht. Was spricht denn dagegen?
Benutzeravatar
jmb
Forum Profi
 
Beiträge: 34
Registriert: 4. Jul 2001, 02:00

Beitragvon oLdskOoL » 25. Okt 2001, 10:33

Der Unterschied ist das du die beiden genannten Gebiete im Führer nachschlagen kannst.
Felsenländle und Tempel haben aber nicht viel gemeinsam find ich, nur mal so. Wenn du am Tempel bouldern kannst würd ich im Ländle eigentlich nur zum wandern hingehn.
An welchem Schwierigkeitsgrad bist du jetzt Interessiert ?
Benutzeravatar
oLdskOoL
Übernachtet im Forum
 
Beiträge: 137
Registriert: 30. Jul 2001, 02:00
Wohnort: 0,0

Beitragvon jmb » 25. Okt 2001, 13:54

Die Steinerne Stadt ist nicht als Bouldergebeit veröffentlicht - wohl aber durch diverse Führer und der "Action" bekannt. Und jeder, der dort hingelaufen ist, sieht sofort, dass man dort auch bouldern kann. Nur aus dem Grund, dass ich hier eine Anfrage starte, werden wohl kaum die Massen losstürmen, und dort rumbouldern - zumal das Gebiet nicht unbekannt ist.

Falls irgendjemand Infos hat, please send an email... Infos werden vertraulich behandelt. Ichn werde bestimmt keine Topos zeichnen oder Infos sonstwie verbreiten.

@oLdskOol: Generell interessieren mich Gebiete, an denen man gut einen Nachmittag zum Bouldern (>6c Fb) verbringen kann.
Benutzeravatar
jmb
Forum Profi
 
Beiträge: 34
Registriert: 4. Jul 2001, 02:00

Beitragvon oLdskOoL » 26. Okt 2001, 11:17

Wenn man alles sieht bzw. dir alles bekannt ist wo ist dann dein Problem ?
Ich glaub nicht das jemand in der Lage ist dir so eine Art Topo zukommen zu lassen.
Eigentlich hätte ich gedacht du würdest dein Anfrage noch etwas genauer fassen, statt dessen kommt so was wie "sag mal Gebiete wo es Boulder zwischen 6c - 7x gibt".
Bist du aus der Gegend ER bis N ?
Wie gesagt über die meisten Sachen bist du wohl schon gestolpert aber über die Boulder rund um "Cristallo" vielleicht noch nicht, wenn dir das weiter hilft.
Benutzeravatar
oLdskOoL
Übernachtet im Forum
 
Beiträge: 137
Registriert: 30. Jul 2001, 02:00
Wohnort: 0,0

Beitragvon jmb » 29. Okt 2001, 13:42

Mir ist dort nicht alles bekannt... Mir war nur bei einem Spaziergang aufgefallen, daß es dort einige Boulder gibt - allerdings hatte ich nicht so sehr darauf geachtet, was für Probleme es dort gibt. Meine Absicht bei der Anfrage war es, auch eher abzuklären, ob man dort einen Nachmittag mit einigen Bouldern ab 6c verbringen kann - ich werde es einfach mal probieren...

Danke für den Hinweis mit Cristallo.
Benutzeravatar
jmb
Forum Profi
 
Beiträge: 34
Registriert: 4. Jul 2001, 02:00

Beitragvon Tuan » 29. Okt 2001, 23:39

jmb schrieb am 2001-10-29 12:42 :

ob man dort einen Nachmittag mit einigen Bouldern ab 6c verbringen kann - ich werde es einfach mal probieren...



Das hätte ich Dir auch vorgeschlagen...
Ich hab zwar auch keine Infos über dort bestehende Boulder (aber es gibt definitiv welche), bin aber selber schon öfter da oben gewesen und da hat's reichlich an harten Sachen zu bouldern (vor allem Traversen!)
Außerdem isses ja ne echt geniale Location!
Dann mal viel Spaß...
Benutzeravatar
Tuan
Übernachtet im Forum
 
Beiträge: 347
Registriert: 26. Jun 2001, 02:00

Beitragvon Christopher » 14. Nov 2001, 21:33

Dann mal ne konkrete Frage an den Webmaster: Stimmt es dass diese 7c von dir (Fuddl glaub ich) auch da in der Ecke ist, beim Gnom oder so?Hab gehört dasses ein zieml. Plattenkratzer sein soll.Und die 2.Frage: Ist der/das Boulder lohnend?
Christopher
Forum Profi
 
Beiträge: 33
Registriert: 19. Aug 2001, 02:00

Re: Steinerne Stadt

Beitragvon Matt » 31. Mär 2013, 17:15

Kann man in der Steinernen Stadt im Winter gut bouldern?
Matt
Forum Profi
 
Beiträge: 50
Registriert: 7. Aug 2003, 16:09

Re: Steinerne Stadt

Beitragvon altebobbe » 13. Sep 2016, 15:20

Hallo, ich würde mich auch riesig über ein paar Topos freuen (per PN narürlich / nicht öffentlich) oder jemand nimmt mich mal mit.
Gruß Tobi

Edit:
Ich bin schon mal mit meiner Frau durchgewandert.
Mich würde es einfach mehr reizen vorgegeben Boulderprobleme zu lösen und daher wären Topos sehr sehr hilfreich.
altebobbe
Forum Newbie
 
Beiträge: 1
Registriert: 2. Aug 2016, 19:40
Wohnort: Nürnberg


Zurück zu Boulder

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste