Luxusproblem Urlaub - Kletterpartner/in gesucht

Ihr sucht eine(n) KletterpartnerIn?

Moderatoren: ModBot, Alma, webmaster, Jürgen-Kremer, wollfiech, Steff, Jobi

Antworten
Benutzeravatar
Jürgen-Kremer
Hoffnungsloser Pos(t)er
Beiträge: 1749
Registriert: 24. Feb 2004, 12:43
Wohnort: Lichtenfels
Kontaktdaten:

Luxusproblem Urlaub - Kletterpartner/in gesucht

Beitrag von Jürgen-Kremer » 23. Jun 2015, 17:35

Hallo!

Aufgrund einer EDV-Umstellung im Winter habe ich immer noch 30 Tage Resturlaub für dieses Jahr, den ich gerne kletternd verbringen möchte. Wer hätte Lust, mal zwei Wochen irgendwo hin zu fahren, meinetwegen auch länger (s.o.). Ziel wäre mir eigenltlich weitestgehend egal, halt einfach woanders, da müßte man drüber reden...gut Arco hängt mir schon ein klein wenig zum Hals raus, aber auch da könnte man was finden.
Was ich nicht suche, ist jemand, der sich stundenlang in seinem Projekt aufhällt und da zigmal anrennt, dazu hab ich im Urlaub keine Lust. Wenn es aber überhaupt nicht losgeht in der Früh und sich erst mal überhaupt nix tut, dazu auch nicht, so ein gesundes Mittelmaß wäre nicht schlecht, obwohl ich da kein Stresser bin, man hat ja den ganzen Tag Zeit. Außer man wollte eine längere Tour mal machen, aber das ist ja klar und macht man ja auch nicht jeden Tag. Ich kann zwar auch selber absichern, Haken schlagen und den ganzen Kram, aber ich kann auch einfach nur Sportklettern und den Tag genießen. Daher wäre das ein weites Feld für jemand der auch Zeit hat.

Wer direkt schreiben will: juergen_kremer@t-online.de, Unterstrich beachten. Telefonnummer in einem öffentlichen Forum ist nicht so prickelnd, daher müßte man schon zunächst ein paar Zeilen schreiben...

Jürgen
Verrückt ist, wer sein Leben mit Dingen verplempert, an die er nicht glaubt (Andrea de Carlo)

Antworten