Schluchseelauf

Ein Forum für kletternde Läufer und laufende Kletterer

Moderatoren: ModBot, Alma, webmaster, Jürgen-Kremer, wollfiech, Steff, Jobi

Benutzeravatar
flo-joe
Übernachtet im Forum
Beiträge: 204
Registriert: 2. Mär 2003, 18:09

Schluchseelauf

Beitrag von flo-joe » 1. Mai 2003, 22:06

Hallo!
Am Samstag ist der (glaub) 18.Schluchseelauf.
Gibt's jemand von euch der da au mitmacht?
Würd mich freuen!
(Sind hald ganze 18km!)
Wenn nicht, dann viel Spass beim Klettern!

Jochen

Benutzeravatar
bronson
Moderator Laufforum
Beiträge: 65
Registriert: 27. Jun 2001, 02:00
Wohnort: zu Hause
Kontaktdaten:

Beitrag von bronson » 4. Mai 2003, 20:11

Hai !
Wie war der Lauf? Das Profil ist ja nicht ganz ohne! Aber bei der Landschaft muss das Laufen ja Spaß machen.

Wie wär's mit dem Rennsteiglauf am 17. Mai ? Halbmarathon / Marathon und Supermarathon ( 74 km ) Da bin ich dabei ! ...und geh' nicht Klettern.

Ciao
bronson
ww.quackensturm.de

Benutzeravatar
flo-joe
Übernachtet im Forum
Beiträge: 204
Registriert: 2. Mär 2003, 18:09

Beitrag von flo-joe » 4. Mai 2003, 23:04

bronson hat geschrieben:Hai !
Wie war der Lauf? Das Profil ist ja nicht ganz ohne! Aber bei der Landschaft muss das Laufen ja Spaß machen.
:oops: :oops: :oops: Hab dieses Jahr no net trainiert und meine Eltern haben auf der Skihütte gewirtet,
sodass ich's mir anders überlegt habe! :oops: :oops: :oops:
Wär sicher en schöner Lauf gewesen! Nächstes Jahr klapp's hoffentlich.
bronson hat geschrieben:Wie wär's mit dem Rennsteiglauf am 17. Mai ? Halbmarathon / Marathon und Supermarathon ( 74 km ) Da bin ich dabei ! ...und geh' nicht Klettern.
Wo is der denn?

Cu vielleicht,
Jochen

Benutzeravatar
bronson
Moderator Laufforum
Beiträge: 65
Registriert: 27. Jun 2001, 02:00
Wohnort: zu Hause
Kontaktdaten:

Beitrag von bronson » 6. Mai 2003, 07:36

Hai !
Der Rennsteiglauf ist in Thüringen, Start ist für den Halbmarathon in Oberhof, für den Marathon in Neuhaus, und für den Supermarathon in Eisenach. Ziel für alle Strecken ist Schmiedefeld. Schau doch auch mal unter www.rennsteiglauf.de rein!
Die Strecken sind relativ "hart" aber die Landschaft und das Drumherum sind einmalig. ...und es gibt lecker Schwarzbier :D :D :D

Ciao
bronson
www.quackensturm.de

Benutzeravatar
hebelgesetz
Forum Profi
Beiträge: 32
Registriert: 31. Jan 2003, 13:11
Wohnort: Coburg

Beitrag von hebelgesetz » 6. Mai 2003, 16:00

Hi bronson,

kommst du aus dem oberfränkischen/thüringischen Raum? Kennst du schöne 10km und Halbmarathonläufe in Oberfranken und Thüringen?

Kleiner Tip für nächstes Jahr. Bin am Wochenende den Weltkulturerbelauf in Bamberg mit gelaufen... Wunderschön und eine Wahnsinnsstimmung in den engen Gassen in Bamberg.

Gruß
Alex
da brat mir doch einer nen Storch...

Benutzeravatar
bronson
Moderator Laufforum
Beiträge: 65
Registriert: 27. Jun 2001, 02:00
Wohnort: zu Hause
Kontaktdaten:

Beitrag von bronson » 6. Mai 2003, 20:52

Hai Alex,
ich komme leider aus dem flachen Süden Brandenburgs. Bin allerdings schon in allen Ecken mal gelaufen, nur im Fränkischen noch nicht. Ich zieh mir aber die längeren Sachen vor. So ein "Bauchkribbellauf" nach Bamberger Art könnte mich aber auch schon mal reizen. Was Läufe in Thüringen betrifft, könnte ich Dir so eine Art TOP - Ten zusammenstellen, wenn Du willst. Vielleicht erbarmt sich ja mein Moderator - Kollege Latscher auch dazu, der kommt nämlich aus dem grünen Herzen Deutschlands.

Ciao
bronson
www.quackensturm.de

Frank D.
Übernachtet im Forum
Beiträge: 135
Registriert: 31. Okt 2001, 00:00
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Beitrag von Frank D. » 6. Mai 2003, 21:42

Wie wär's mit einem Lauftreff der Forumsbesucher ? Nächstes Jahr der Aletsch - Halbmarathon auf Bettmeralp/Wallis . Als Vorschlag: Eine nette Hochtour (ca. 4 Tage) zum Akklimatisieren im Wallis, 2 Tage Tage Vorbereitung auf Bettmeralp ud dann Teilnahme. Der Lauf ist normalerweise im Julli.

Wo gibt's Freiwillige ?

Gruss

Frank

Benutzeravatar
hebelgesetz
Forum Profi
Beiträge: 32
Registriert: 31. Jan 2003, 13:11
Wohnort: Coburg

Beitrag von hebelgesetz » 7. Mai 2003, 11:55

@bronson: das wär echt klasse... schon mal dank schön im voraus

@Frank D.: prinzipiell ne nette Idee, aber der von dir erwähnte Lauf liegt wohl doch etwas über meinem derzeitigen Leistungsniveau. :o Allein das Streckenprofil :oops:

Seid ihr alle so "Freaks" :wink: das ich mit nem Halbmarathon hier Komplexe krieg. :lol:

Grüße
Alex
da brat mir doch einer nen Storch...

Gast

Beitrag von Gast » 7. Mai 2003, 14:44

Aber, aber, ...

Du hast doch noch fast ein Jahr für das Training. Und richtig übel wird das Profil erst ab Km 19.

Gruss

Frank

Benutzeravatar
bronson
Moderator Laufforum
Beiträge: 65
Registriert: 27. Jun 2001, 02:00
Wohnort: zu Hause
Kontaktdaten:

Beitrag von bronson » 7. Mai 2003, 21:03

@Alex
the best of Thüringen and Harz
Kyffhäuser Berglauf ( 42,2 / 26 / 14 / 6 km ) www.kyffhaeuser-brglauf.de
Brockenlauf ( 26 km ) www.brockenlauf.de
Jena Kernberglauf ( 27 / 15 / 4, km ) www.kernberglauf.de
Harz Gebirgslauf ( 42,2 / 23 / 11 / 2 km ) www.harz-gebirgslauf.de
Weimar Stadtlauf ( 21,1 / 10 km ) www.weimarer-stadtlauf.de
Göltzschtallauf ( 21,1 / 10 / 5 km )
Sondershausen Kristallauf Untertage !!! ( 10 km )

und über allem eben der Rennsteiglauf !!!!

...und keine Panik wegen "nur" Halbmarathon, das mus der Durchschnitts - Deutsche erst inmal schaffen !!!!

@Frank
Wo gibt es Näheres zu der Aletsch - Sache? Wäre ernsthaft interessiert!

Ciao
bronson
www.quackensturm.de

Gast

Beitrag von Gast » 8. Mai 2003, 08:37

[quote="bronson... Weimar Stadtlauf ( 21,1 / 10 km )... [/quote]
Kann nur die 21,1 km empfehlen - bei den 10km trampeln dich die Massen tot, wenn du sie nicht unter 35 min schaffst!

Gruß Stefan

Benutzeravatar
hebelgesetz
Forum Profi
Beiträge: 32
Registriert: 31. Jan 2003, 13:11
Wohnort: Coburg

Beitrag von hebelgesetz » 8. Mai 2003, 08:50

@bronson: Guckst du hier: http://www.bettmeralp.ch/gletscherlauf/ :D

und vielen Dank für die Auflistung... echt klasse :D

Grüße
Alex
da brat mir doch einer nen Storch...

latscher
Moderator Expeditionen
Beiträge: 60
Registriert: 7. Sep 2001, 02:00
Wohnort: Salzburg

Beitrag von latscher » 8. Mai 2003, 13:44

[/quote]
Kann nur die 21,1 km empfehlen - bei den 10km trampeln dich die Massen tot, wenn du sie nicht unter 35 min schaffst!

Gruß Stefan[/quote]

achso schlimm ist das mit den 10 km nun auch wieder nicht, und ausserdem reicht es eine große und ne kleine Runde durch Weimar zu rennen. bei den 21 km läufts du es halt nur nochmal.
ciao latscher

Benutzeravatar
bronson
Moderator Laufforum
Beiträge: 65
Registriert: 27. Jun 2001, 02:00
Wohnort: zu Hause
Kontaktdaten:

Beitrag von bronson » 8. Mai 2003, 20:03

@Alex
Danke für die Adresse, so schlimm ist das gar nicht - mach mit !

@Frank
Tolle Sache der Aletschlauf, wenn es terminlich klappt, bin ich 2004 dabei - wie sieht es mit der Vorwärmphase aus ?

Ciao
bronson
www.quackensturm.de

Frank D.
Übernachtet im Forum
Beiträge: 135
Registriert: 31. Okt 2001, 00:00
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Beitrag von Frank D. » 9. Mai 2003, 20:33

Also ich könnte mir vorstellen_

Variante A:
  • Almagellerhütte - Weissmies - Hohsaas - Lagginhhorn - Bettmeralp mit einem Tag Akllimatisation auf der Almagellerhütte (Dri Hornili/Portjengrat) und auf Bettmeralp dann zusätzlich ein Tag Lauftaining
Vairiante B:
  • Je nach Schneelage Skitouren von der Britanniahütte aus (Strahlhorn/Rimpfischhorn/Allalinhorn)
Variante C:
  • Irgndetwas im Bereich Jungfrau/Aletschhorn/Finsteraarhorn /war ich noch nicht) und dann über den Aletsch zur Bettmeralp
Ich denke, ich werde 03/04 nochmals hier eine Anfrage stellen und bei entsprechendem Zuspruch dann etwas organisiseren.

Also Leute:

Trainieren ! Laufen kann auch bei Schlechtwetter Spaß machen!

Gruss

Frank

Antworten